Luftbetten – Nichts ist so flexibel und elastisch, wie Luft!

Anhand kontinuierlich durchgeführter Untersuchungen erlangt man immer mehr Wissen über das Vermeiden von Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen. Aus all diesen Untersuchungen hat sich ergeben, dass eine ideale Matratze eine korrekte Körperhaltung ermöglichen muss, mit möglichst wenig Auflagedruck. Wenn dies mit einer Matratze erreicht werden soll, muss diese Matratze einstellbar sein.

Die luftgefederte Matratze nimmt exakt die Formen Ihres Körpers auf. Sie werden von Luft getragen. Wo erforderlich, können schwere Körperteile, wie Schultern und Hüfte etwas tiefer in die Matratze einsinken. Indem man einen Luftkern verwendet, wird der Körperdruck ideal über die ganze Matratze verteilt. Die Hüften werden von der Matratze zusätzlich unterstützt, um eine korrekte Körperhaltung zu erzielen.

Und genau dies konnte mit der Entwicklung einer Matratze erreicht werden, deren Kern aus einem System an Luftkammern besteht, die mittels einer elektrisch gesteuerten Pumpe – gleichsam auf Knopfdruck – den persönlichen Wünschen angepasst werden kann. Will man an einem tag/in der Nacht etwas härter liegen: mehr Luft. Ist an anderen tagen/Nächten eine elastischere Matratze angenehm, reduziert man den Auflagedruck ganz bequem mit der Handsteuerung.

Der optimale Schlafkomfort!

Ihr Warenkorb

Momentan sind keine Produkte in Ihrem Warenkorb!